IT Solution Architect (m/w/d) EHS

With Covestro Deutschland AG in Leverkusen - DE

More jobs from Covestro Deutschland AG

Posted on April 01, 2021

About this job

Compensation: €70k - 85k
Location options: Visa sponsor, Paid relocation
Job type: Full-time
Experience level: Junior
Role: DevOps, System Administrator
Industry: Chemicals
Company size: 10k+ people
Company type: Public

Technologies

cloud, sap, devops, sysadmin

Job description

Unser Funktionsbereich CFO (Chief Financial Officer) steuert die wirtschaftlichen Prozesse unseres Unternehmens. Zudem ist er für rechtliche Fragen zuständig und bietet IT-Lösungen für den gesamten Konzern an.

Die offene Position befindet sich in der Abteilung „Application Services“ im Servicebereich IT, in der die IT-Lösungen und Anwendungen, die die Geschäftsprozesse bei Covestro abbilden, gesamtheitlich verantwortet werden. Insbesondere geht es hier um die Unterstützung der Produktkonformität, insbesondere der Einhaltung der legalen Anforderungen während des gesamten Produktlebenszyklus.

In Ihrer neuen Position erarbeiten Sie zusammen mit dem Fachbereich technische Konzepte und verantworten perspektivisch deren Implementierung. Dies vorwiegend unter SAP S/4HANA.

  • Im Detail gehört dazu die Abbildung von Prozessen und Implementierung von Applikation im Bereich des HSEQ (Gesundheit, Sicherheit, Umweltschutz und Energie, Qualität) unter Nutzung neuer Technologien, wie z. B. Amazon Cloud

  • Sie implementieren und betreiben Applikationen u.a. mit Hilfe der Werkzeuge von SAP Fiori und helfen dabei systemische Schnittstellen zu überbrücken

  • Als Team-Player in agilen Teams, bestehend aus internen und externen Ressourcen, sorgen Sie für eine offene Kommunikation und motivieren andere durch ihre Zielstrebigkeit und Expertise

  • Durch Ihre verantwortungsvolle Arbeitsweise unterstützen Sie einen nachhaltigen, effizienten und verlässlichen Applikationsbetrieb

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss in Informationstechnologie oder in Chemie mit Schwerpunkt IT oder eine vergleichbare Ausbildung

  • Ein chemisches Grundwissen setzen wir voraus

  • Agile Entwicklungsmethoden wie SCRUM sowie das Arbeiten in einem DevOps-Team sind Ihnen vertraut

  • Sie besitzen die Fähigkeit sich schnell in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten und stellen dies auch im Hinblick auf die SAP-Programmierplattform unter Beweis

  • Sie zeichnen sich durch innovatives Denken aus

  • Fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse, in Wort und Schrift, runden Ihr Profil ab

 Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Frau Annika Karl, Telefon 0214 6009 7772, gerne zur Verfügung.

Apply here